Rheingauer Jugend für Afrika e.V.


Education for a better future


ÜBER UNS

Herzlich Willkommen

Eindrücke von der letzten Keniareise unserer Jugendlichen: Sieh dir einen kurzen Film unserer Keniareise oder einen Film über die Projekte an den Partnerschulen des KSP vom August 2022 an! (Tipp: Dropbox-Registrierung einfach wegklicken.)

Oder lies weiter unten unseren Reisebericht mit den ersten Fotos.

Weinversteigerung auf Kloster Eberbach

Veröffentlicht von Terfoort Andrea am 02.03.2024
Start »

Spannend wurde es heute auf Kloster Eberbach bei der alljährlichen VDP-Weinversteigerung:

Unter der Schirmherrschaft der Landtagsabgeordneten Miriam Dahlke sollte der Versteigerungserlös des Benefizweins an die Rheingauer Jugend für Afrika e.V. überreicht werden. Hatten zuvor bereits zahlreiche Lose der Versteigerung von Moderator Ulrich Allendorf teilweise Spitzenpreise erzielt, wurde dann der Benefizwein angekündigt und das Spendenprojekt von Frau Dahlke vorgestellt. Und dann ging es auch schon los. In großen Schritten wurden für den 60 Jahre alten 1964er Assmannshäuser Höllenberg des Weinguts Kloster Eberbach die ersten Tausender geboten und nach einigen spannenden Minuten erhielt die Weinkomission Allendorf für einen Kunden den Zuschlag: 4.500 € wurden so ersteigert und von Miriam Dahlke und Weingutschef Dieter Greiner an Norwin Terfoort übergeben.

Verwendet werden soll der Erlös an der neuen Nzouni Secondary School im KSP-Schulverbund im Südosten Kenias für einen neuen Schulgarten und die Ausstattung der Bibliothek.

Wir bedanken uns bei Miriam Dahlke, dem Weingut Kloster Eberbach und allen, die diese große Spende möglich gemacht haben - insbesondere Felix Bleuel für die Idee, unser Projekt für die Versteigerung vorzuschlagen.

Scheckübergabe mit Miriam Dahlke (MdL), Norwin Terfoort und Dieter Greiner

Zuletzt geändert am: 03.03.2024 um 21:22

Zurück zur Übersicht