Schriftführerin...
   

 Andrea Terfoort

Grundschullehrerin in der Pfingstbachschule in Oestrich-Winkel

Bereits im Kindesalter faszinierte mich der afrikanische Kontinent mit seiner Vielfalt und Fremdartigkeit. Der erste Besuch in Kenia 1998 gemeinsam mit meinem Mann weckte die Liebe zu diesem einmaligen Land und gleichzeitig den Wunsch, dorthin zurückzukehren und mehr zu sehen und zu verstehen. Besonders beeindruckt hat mich der Kontakt zu der Lehrerin einer Förderklasse und der Einblick in die Unterrichtsbedingungen vor Ort - nicht zuletzt der Vergleich mit unseren Bedingungen hier - und gleichzeitig die unerschütterliche Lebensfreude und Aufgeschlossenheit der Kinder und Erwachsenen.

Sehr spannend fand ich die Reaktionen und Fragen unserer eigenen Kinder und auch meiner Grundschüler vor, während und nach unseren Reisen nach Kenia, die mich bestärkten, das Engagement für afrikanische Kinder zu vergrößern und deutsche Schüler darin einzubinden.